Aktuelle Ausstellungen auf ARTLETonline:

„Rheinschiffe“ – Fotoausstellung – Christian Ahrens

„MixedMedia“ – Skulptur, Malerei, Neue Medien

+++ 20.03.2020 VON 19:30h - 20:00h. LIVE-DUO-WOHNZIMMERKONZERT VON ZUHAUSE FÜR ZUHAUSE MIT ALIX BISCHOFF UND JOE ASTRAY! +++ Aktuelle Online-Ausstellungen: „RHEINSCHIFFE“ - Fotografien von Christian Ahrens [floor 1] +++ „MIXED MEDIA“ - Skulpturen | Bilder | Objekte aus dem ARTLETstudio [floor 2] +++ „SURREAL POSITIONS TODAY“- still online! Siehe Ausstellungsmenü +++

ARTLET.ONLINE präsentiert

DAS „QUARANTÄNE-KONZERT“

Wie momentan überall zu spüren, herrscht wohl in sämtlichen Lebensbereichen Ausnahmezustand.
Soziale Kontakte sollen gemieden werden, Veranstaltungen werden abgesagt und die Bevölkerung soll zuhause bleiben.
Der Empfehlung unserer Bundeskanzlerin bezüglich des Ausgangsverbot sollten wir nach- und mit gutem Beispiel vorangehen.
Da auch Joe Astray als Musiker alle Konzerte bis in den Frühsommer abgesagt wurden und somit auch für ihn das Einkommen ausfällt, haben Joe und Alix sich folgendes einfallen lassen:
Am kommenden Freitag soll ein kleines Duo-Konzert stattfinden, das live über einen youtube-Link bei euch zuhause abgespielt werden kann.

Joe Astray:
„Sowohl mir als auch viele meinen Kolleg*innen wurden aufgrund der aktuellen Lage alle Konzerte abgesagt. Somit bricht vielen von uns Musikern die einzige Einnahmequelle von heute auf morgen weg. Wir versuchen alle, das Beste aus der aktuellen Situation zu machen und nicht einzuknicken. Deswegen habe ich mich dazu entschieden, am kommenden Freitag ein kleines Wohnzimmer-Duo-Konzert für euch zu spielen.
Für das Konzert darf gerne gespendet werden. Jeder noch so kleine Betrag hilft! Finanzielle Zuwendung gerne an: paypal.me/joeastray.“

Sie können hier auch als Unterstützung ein print@home Ticket erwerben:
https://joeastray.bandcamp.com/merch/…

Live-Duo-Wohnzimmerkonzert von zuhause für zuhause mit Alix Bischoff und Joe Astray aus Karlsruhe
am 20.03.2020 von 19:30h – 20:00h.

Eine neue Art der Kunstpräsentation

Im Juli 2019 eröffnete das ARTLETstudio seine neue virtuelle Präsentationsplattform ARTLET.ONLINE. Wir legen großen Wert darauf, dass dem Besucher auch im virtuellen Raum soviel Look and Feel vermittelt wird, dass – anders als bei herkömmlichen Online-Galerien – der Eindruck eines realen Galeriebesuchs entsteht.

Die VIRTUELLE GALERIE wurde gemeinsam von ARTLETstudio und CREATIVWORKS unter dem Label ART-SERVICE entwickelt. Mit diesem System können Galerien, Kunstvereine, Sammler, Auktionshäuser etc. Bilder und Skulpturen in virtuellen Räumen präsentieren. Dies verleiht der Kunstpräsentation im Netz eine neue Qualität, da hier das präsentierte Kunstobjekt im Raum eine weitere Dimension bekommt, die in bisher üblichen digitalen Präsentationen nicht oder nur ausnahmsweise genutzt wird.
Durch die Originalgrößenverhältnisse, die gezielte Beleuchtung mit realistischen Strahlern und eine atmosphärische Gestaltung des Umfeldes entsteht ein weitaus realistischerer Eindruck des realen Objektes, als dies in einer einfachen fotografischen Darstellung der Fall ist. Nimmt man dazu noch die Möglichkeit, sich um skulpturale Werke herum bewegen zu können, ergibt sich eine sehr realitätsnahe Sinneserfahrung. Außerdem lassen sich über eine zugehörige App alle Werke mittels Augmented Reality in das Heim des Betrachters projizieren.

Im Zusammenhang mit der virtuellen Galerie hat ART-SERVICE die Datenbank PIXBASEone entwickelt, die (insbesondere auf iPADS zugeschnitten, aber auch auf MacOS und Windows einsetzbar) ein umfangreiches, aber leicht zu handhabendes Werkzeug für Galerien, Sammler, Künstler, Auktionshäuser, Kunstvereine und andere darstellt. Schnell können hier Kunstwerkdaten erfasst, direkt (mittels PAD oder Mobil-Telefon) in die Datenbankfelder fotografiert und mit einer großen Zahl von Detailinformationen versehen werden, wie sie für die jeweilige Nutzung notwendig sind.
Das Ganze wird ergänzt durch die Möglichkeit, vielfältige Arten von Portfolios zu erstellen, um zum Beispiel schnell aktuelle Katalogseiten oder Listen zu erzeugen sowie viele Arten von Etiketten. Eine umfangreiche Adressverwaltung mit Serienbrief- und weiteren Spezialfunktionen rundet das Ganze ab.
Zudem werden natürlich im Hintergrund die Daten für eine Verwendung bei der Einrichtung der virtuellen Galerie aufbereitet oder können im Auftrag für andere Systeme aufbereitet werden. Dabei bietet im Zeitalter der Vernetzung die neue Datenbank eine Besonderheit, die auf viel Gegenliebe stößt: Sie kann das alles und mehr auch komplett offline. Und ist damit auch noch der ideale Reisebegleiter zum Kunden oder kunstbegeisterten Sammler, da Sie Ihren kompletten Datenbestand in der (Akten-)tasche mitführen und jederzeit präsentieren können! Bis zum Lieferschein bietet PIXBASEone ziemlich alle Funktionalitäten eines Verkaufswerkzeuges. Nur das eigentliche Rechnungswesen überlassen wir anderen, können aber die dafür benötigten Daten exportieren und natürlich Kunden und Verkäufe nachhalten.

Möchten Sie Ihre Sammlung virtuell präsentieren oder eine Ausstellung in Ihrer Galerie durch eine neuartige Online-Präsentation ergänzen? Oder möchten Sie Ihre Daten zuerst einmal in einer übersichtlichen Datenbank mit hervorragender Bilddarstellung erfassen? Brauchen Sie schnell erstellte, aber attraktive Messe- oder Auktionskataloge? PIXBASEone erzeugt z. B. automatisch bebilderte Preislisten, Etiketten, Begleitscheine, Zertifikate und vieles andere mehr im PDF-Format, oder Sie drucken direkt per air-print auf einem entsprechenden Drucker. Sowohl die VIRTUELLE GALERIE als auch die Datenbank sind vielfältig an Kundenwünsche anpassbar. Schicken Sie uns einfache eine formlose Anfrage, und wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

A new way of presenting art

In July 2019 the ARTLETstudio opened its new online presentation ARTLET.ONLINE. It is very important to us that the visitor gets so much look and feel also in the virtual space that – in contrast to conventional online galleries – the impression of a real gallery visit is created.

The VIRTUAL GALLERY was developed under the label ART-SERVICE by ARTLETstudio together with CREATIVWORKS. This system enables galleries, art associations, collectors, auction houses etc. to present pictures and sculptures in virtual rooms. This gives the presentation of art on the internet a new quality, as the art object presented in a room gets an additional dimension which is not used in the common digital presentations, or only as an exception.
Due to the original proportions, the direct lighting by means of realistic spotlights and an atmospheric design of the surroundings, we create a far more realistic impression of the real object than in a simple photographic representation. Add to this the possibility of walking around sculptural works and you get a very realistic sensory experience. In addition, all works can be projected into the viewer’s home via an associated app using augmented reality.

In connection with the virtual gallery, ART-SERVICE has developed the database PIXBASEone, which (especially tailored to iPADS, but also usable on MacOS and Windows) is an extensive but easy to handle tool for galleries, collectors, artists, auction houses, art associations and others. Artwork data can be quickly captured, photographed (via PAD or mobile phone) directly into the database fields and be provided with a large amount of detailed information as required for the respective use.
All this is complemented by the possibility to create various types of portfolios, for example to quickly generate up-to-date catalogue pages or lists, as well as many types of labels. An extensive address management with serial letter and other special functions rounds everything off. In addition, the data is of course getting prepared in the background for use in setting up the virtual gallery or can be prepared for other systems by order. In this age of networking, the new database offers a special feature that is met with much approval: It can do all this and more completely offline. It is also the ideal travel companion on your way to your customer or art loving collector, because you can carry your complete data stock with you in your bag and present it at any time! PIXBASEone offers almost all functionalities of a sales tool such as delivery notes etc. We leave only the accounting to others, but we can export the necessary data and of course bear in mind customers and sales.

Would you like to present your collection virtually or add a new type of online presentation to an exhibition in your gallery rooms? Or would you first like to record your data in a clearly structured database with excellent image presentation? Do you need quickly created but attractive trade fair or auction catalogues? PIXBASEone generates e. g. automatically illustrated price lists, labels, consignment notes, certificates and much more in PDF format. Or you can print directly via air-print on an appropriate printer. Both the VIRTUAL GALLERY and the database can be adapted in many ways to customer requirements. Just send us an informal inquiry and we will prepare a tailor-made offer for you.

 

[your gallery name].online (the virtual gallery system and services) is a service offered by art-service.online and creativworks. Please send requests to creativworks.de.

More informations will soon be available on art-service.online.